Home  » Runos Rollerwelt » Roller Finanzierung - Motorroller finanzieren bei Runo

 

Roller Finanzierung – bei Runos Roller-Welt

 

Motorroller und Scooter sind perfekt für den Alltag geeignet. Ob auf dem Weg zur Arbeit oder bei kurzen Besorgungen, sie sind das kompakte Fortbewegungsmittel für zwischendurch. Dennoch hat ein Roller seinen Preis und muss finanziert werden. Der direkte Kauf ist, ebenso wie eine sofortige Verschuldung, nicht für jeden eine Option. Neue und anpassungsfähige Zahlarten sind gefragt. Keine, die sich an den Händler anpassen, sondern an den Kunden. Viele Rollerhändler bieten abseits des Kaufes oder der Bestellung keinen weiteren Service für die Finanzierung ihrer Fahrzeuge an. Dadurch lassen sie dem Käufer oft keinen Raum für Entscheidungen. Runos Roller-Welt steht hingen für einen Wandel im geschäftlichen Kontakt zu den Kunden. Der Kunde ist König. Auch beim Kauf. Daher bietet Runo einen umfassenden Service inklusive einer bedeutenden Vielfalt an Zahlarten. Für jedermann. Für jede Lebenslage. Das Angebot des Finanzkaufs ist eine von ihnen und weiß jedes Mal aufs Neue durch ihre kundenfreundliche Flexibilität zu überzeugen.

 

Roller Finanzierung /Ratenkauf mit Klarna

Der Ratenkauf kann manchmal eine willkommene Alternative sein, auch bei der Roller Finanzierung. Deshalb ermöglichen wir es dem Käufer mit unserer Alternative Klarna Ratenkauf seinen Einkauf in monatlichen Raten zu bezahlen. Außerdem werden sämtliche mit Klarna Ratenkauf getätigten Käufe zu einer einzigen Rechnung gesammelt - die Monatsrechnung. Ein weiterer Vorteil ist, dass unser Ratenkauf optimal an das Internet angepasst ist. So ersparen sich interessierte Kunden somit umständliche Formulare und Anmeldeverfahren. Der Einkauf wird schlicht und einfach unter Angabe des Geburtsdatums, der persönlichen Anschrift und des Namens abgewickelt. Nach der Online-Bestellung wird die Ware inkl. eines Ratenkaufvertrages innerhalb weniger Tage an den Kunden versand. Wird der Kaufbetrag von 200 Euro überschritten ist eine Retour des unteschriebenen Vertrages erforderlich. Eine erste Monatsrechnung wird dem Kunden am Monatsende zugeleitet. Die darauffolgende Bezahlung erfolgt am Ende des nächsten Monats. (Beispiel: Einkauf erfolgt im Januar, Bezahlung erfolgt Ende Februar.) Die folgenden Monatsrechnungen bezahlen der Käufer dann jeweils am Ende der weiteren Monate. Es ist natürlich auch möglich, die Gesamtsumme sofort zu bezahlen. In diesem Fall wird der Ratenkaufvertrag beendet. Wenn der monatliche Ratenbetrag gesenkt werden soll, kann ein geringerer Betrag eingezahlt werden. Auf der Monatsrechnung ist der jeweils einzuzahlenden Mindestbetrag ausgedruckt zu finden (auf der Zeile „Zu zahlender Mindestbetrag”). Auch wenn Einkäufe bei mehreren mit Klarna kooperierenden Onlineshops getätigt werden, erfolgt die Sammlung auf der selben Rechnung.

 

Roller Finanzierung mit Klarna - im Überblick:

 

 

– Ablage der Produkte in den Warenkorb/ Angabe der Kontaktdaten - Online-Bestellung per Klana

– Zahlung des Produktes erfolgt durch die Klana GmbH

– Versand der Ware an den Kunden (inkl. des Ratenkaufvertrages)

– Retour des Vertrages (inkl. Unterschrift des Kunden) bei Kaufbetrag über 200 Euro

– Erhalt der Monatsrechnungen (am Ende des nächsten Monts zu begleichen)

– Sammelrechnung oder direkte Zahlung des Kaufbetrages ebenfalls möglich